Blog

  • Jürgen KaiserJürgen Kaiser, erlassjahr.de
    11.8.2017
    0

    Stürzende Banker, Umzugskartons und ein Telefon in Mexiko-Stadt

    Von großen Wirtschaftskrisen bleiben manchmal bestimmte Bilder im Gedächtnis der Menschen haften: aus den Fenstern springende Banker an der Wallstreet des Jahres 1929 oder leere deutsche Autobahnen, als der Anstieg der Ölpreise 1973 die Weltwirtschaft aus den Fugen brachte. 2008 sprangen in New York keine Banker mehr aus Fenstern (wäre…

    Mehr lesen ...
  • Jürgen KaiserJürgen Kaiser, erlassjahr.de
    14.7.2017
    0

    Vergib uns unsere Schuld(en), wie auch wir vergeben unsern Schuldnern

    Die meisten Christ/innen sprechen diesen Satz im sonntäglichen Gottesdienst mit und denken dabei an moralische Verfehlungen, die das Wort, das Luther aus dem griechischen Urtext mit „Schuld“ übersetzt, auch bedeuten kann. Es hat aber auch die Bedeutung von „Geldschulden“, und was Jesus in der Bergpredigt gemeint hat, ist durchaus offen.…

    Mehr lesen ...
  • Jürgen KaiserJürgen Kaiser, erlassjahr.de
    6.10.2016
    0

    IWF/Weltbank-Jahrestagung: Informationen und tierische Schwätzer

    Das Programm von erlassjahr.de bei der Jahrestagung von IWF und Weltbank begann gestern Abend mit dem Townhall Meeting für die Zivilgesellschaft. Dabei gewähren die Spitzen von IWF und Weltbank der nicht-regierungsamtlichen Öffentlichkeit huldvoll eine Stunde ihrer kostbaren Zeit. Einem prall gefüllten Auditorium - ich fand nur noch Platz in einem der Übertragungsräume…

    Mehr lesen ...
  • Jürgen KaiserJürgen Kaiser, erlassjahr.de
    20.9.2016
    2

    Ist Schulden Streichen gut oder schlecht für das Wirtschaftswachstum? Eine Studie des IWF sagt, was der IWF eigentlich nicht sagen darf

    Schulden müssen unter allen Umständen bezahlt werden. Nur in ganz wenigen Ausnahmefällen wie der HIPC-Initiative kann es ausnahmsweise mal angebracht sein, Schulden zu streichen. Und auch dann ist es hoch-problematisch, weil es dazu führen kann, dass Länder keine Kredite mehr bekommen und das Wirtschaftswachstum einbricht. Das ist seit Jahrzehnten die…

    Mehr lesen ...