Blog

  • Jürgen KaiserJürgen Kaiser, erlassjahr.de
    6.10.2016
    0

    IWF/Weltbank-Jahrestagung: Informationen und tierische Schwätzer

    Das Programm von erlassjahr.de bei der Jahrestagung von IWF und Weltbank begann gestern Abend mit dem Townhall Meeting für die Zivilgesellschaft. Dabei gewähren die Spitzen von IWF und Weltbank der nicht-regierungsamtlichen Öffentlichkeit huldvoll eine Stunde ihrer kostbaren Zeit. Einem prall gefüllten Auditorium - ich fand nur noch Platz in einem der Übertragungsräume…

    Mehr lesen ...
  • Jürgen KaiserJürgen Kaiser, erlassjahr.de
    20.9.2016
    2

    Ist Schulden Streichen gut oder schlecht für das Wirtschaftswachstum? Eine Studie des IWF sagt, was der IWF eigentlich nicht sagen darf

    Schulden müssen unter allen Umständen bezahlt werden. Nur in ganz wenigen Ausnahmefällen wie der HIPC-Initiative kann es ausnahmsweise mal angebracht sein, Schulden zu streichen. Und auch dann ist es hoch-problematisch, weil es dazu führen kann, dass Länder keine Kredite mehr bekommen und das Wirtschaftswachstum einbricht. Das ist seit Jahrzehnten die…

    Mehr lesen ...
  • Kristina RehbeinKristina Rehbein, erlassjahr.de
    22.7.2016
    0

    Schuldenmandat für UNCTAD gesichert!

    Die UNCTAD14-Konferenz ist nach einer arbeitsreichen Woche zu Ende gegangen, UNCTAD hat ein erneuertes Mandat für die nächsten vier Jahre. Am Donnerstag sah es noch so aus, als ob die Delegierten ihren Aufenthalt verlängern müssten, denn bei vielen Punkten, sei es bei den Herausforderungen für die Weltwirtschaft oder beim eigentlichen…

    Mehr lesen ...
  • Kristina RehbeinKristina Rehbein, erlassjahr.de
    19.7.2016
    0

    Schuldenstreit bei UNCTAD14

    Am Sonntag wurde die UNCTAD14-Konferenz offiziell mit einem speziell für die Konferenz komponierten Song eröffnet. “Pamoja tuaweza” war der rote Faden, ein Appell in der Landessprache, dass wir es nur mit Zusammenarbeit schaffen, die globalen Herausforderungen zu bewältigen. Es wurde getanzt, gesungen, gerappt, gehüpft, alles um den vielen Delegierten mitzugeben,…

    Mehr lesen ...