Lettland

Allgemeines zur Wirtschaft Lettlands

Da Lettland als die am schnellsten wachsende Wirtschaft Europas gilt, wird das Land auch „baltischer Tiger“ genannt. Der Dienstleistungssektor ist dabei der wichtigste Wirtschaftssektor, der sich in den letzten 14 Jahren auf mehr als 75% des Bruttoinlandsproduktes vergrößert hat. Lettland hat kaum Bodenschätze, die verarbeitende Industrie spielt daher eine große Rolle. Metall-, Elektro-, Düngemittel-, chemische, Holz- und Leichtindustrie sind heute zusammen mit der Milchwirtschaft und der Fischerei die wichtigsten Stützen der Wirtschaft. Sonderwirtschaftszonen um die Häfen machen Lettland besonders für ausländische Investor/innen attraktiv. Die Wirtschaft Lettlands wurde seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion stark marktwirtschaftlich ausgerichtet; inzwischen sind Unternehmen zu 98% privatisiert.
Haupthandelspartner sind die EU (insbesondere Deutschland, Großbritannien, Schweden und Finnland) und Russland. Wuchs die Wirtschaft Lettland seit der Jahrtausendwende mit Rekordraten von jährlich bis zu 12%, so ist der Absturz der Wirtschaft Lettlands im Zuge der globalen Finanzkrise mindestens ebenso rekordverdächtig. 2008 musste Lettland Hilfen in Milliardenhöhe beantragen, da der Boom der Vorjahre durch die globale Finanzkrise abrupt endete und ohne die Finanzspritzen ein Bankrott unausweichlich gewesen wäre. Auflagen der vor allem IWF-gestützten Kredite umfassen hauptsächlich die Kürzung von Staatsausgaben auf einen bestimmten festgesetzten Wert. Möchte Lettland diesen Wert erreichen, muss es mehr als die Hälfte seiner Staatsausgaben kürzen.

 

Aktuelle Verschuldung:

IndikatorAusprägungGrenzwert
Auslandsverschuldung im Verhältnis zum Bruttonationaleinkommen (%)137,7 (2015)40
Auslandsverschuldung im Verhältnis zu den jährlichen Exporteinnahmen (%)302,0150
Jährlicher Schuldendienst im Verhältnis zu den jährlichen Exporteinnahmen (%)k.A.15
Öffentliche Verschuldung im Verhältnis zum BIP (%)37,849
Öffentliche Verschuldung im Verhältnis zu den öffentlichen Einnahmen (%)106,5200
Auslandsschuldenstand (US-Dollar)40,5 Mrd.
Schuldendienst: Zinsen und Tilgungen an ausländische Gläubiger (US-Dollar)k.A.

Erklärung zu den Indikatoren und Grenzwerten

Stand: 2014

 

Entschuldungsstatus:

Multilateral: HIPC noch nicht umgesetzt
Bilateral: Pariser Club Umschuldungen: k.A.
Privat:  Keine Umschuldungen

Einschätzung des Verschuldungsrisikos durch IWF und Weltbank: keine Einschätzung vorgenommen worden

b28ej87c