Fachinformation 59: Vor dem nächsten Sturm: Entschuldung als Krisenreaktion in der Karibik

Als kostenloser Download: Fachinformation 59

 

Kategorie:

Beschreibung

Im September 2017 wurden die Karibikinseln Barbuda und Dominica von den Wirbelstürmen Irma und Maria schwer verwüstet. Das karibische Entschuldungsnetzwerk Jubilee Caribbean hat als Reaktion die Forderung nach einem wirksamen Entschuldungsmechanismus als Krisenreaktion erhoben, in dessen Mittelpunkt die zeitweilige Aussetzung des Schuldendienstes an ausländische Gläubiger betroffener Staaten und deren umfassende Neuverhandlung stehen.

Nach einer Einführung zu den Zerstörungen von Hurrikans und den Auswirkungen des Klimawandels auf die Ostkaribik sowie der Verschuldungssituation in der Region, beschreibt Fachinformation 59: Vor dem nächsten Sturm: Entschuldung als Krisenreaktion in der Karibik den angestrebten Entschuldungsmechanismus sowie die wirtschaftlichen und politischen Erwägungen, aus denen heraus die Idee dazu entstanden ist. Sie zeigt das Potenzial, welches eine Entlastung von der auch ohne Naturkatastrophen problematischen Überschuldung der Staaten der Ostkaribik für die Finanzierung sowohl der unmittelbaren Katastrophenhilfe als auch des mittelfristigen und nach Möglichkeit resilienteren Wiederaufbaus bietet.

Erscheinungsdatum: Dezember 2018

Als kostenloser Download: Fachinformation 59