Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
4.5.5.5. | Bad Boll

Tagung: Finanzregeln für das Management einer Verschuldungskrise

In mehreren Ländern deutet das Schuldenwachstum auf eine potenzielle Insolvenzkrise hin. Durch die Erfahrungen aus den letzten Krisen haben internationale Organisationen Vorschläge und Instrumente entwickelt, die ein Insolvenzverfahren für Staaten ermöglichen und eine „Ansteckungsgefahr“ vermeiden sollen. Doch wie wirksam sind diese Instrumente? Sind wir auf eine neue Schuldenkrise vorbereitet? Die Tagung analysiert das Krisenpotenzial ebenso wie die Normen und Institutionen, die die Folgen einer solchen Krise bekämpfen können.

Leitung: Prof. Dr. Andrés Musacchio

REFERENTEN / MITWIRKENDE

Prof. Dr. Joachim Becker
Wirtschaftsuniversität Wien

Prof. Dr. Hans-Jürgen Bieling
Universität Tübingen (angefragt)

Dr. Stephanie Blankenburg
Leiterin, Debt and Development Finance Branch, UNCTAD, Genf

Bodo Ellmers
European Network on Debt and Development (Eurodad), Berlin/Brüssel

Dr Jeffrey Franks
Direktor des Europäischen Büros, Internationale Währungsfonds (angefragt)

Jürgen Kaiser
erlassjahr.de, Düsseldorf

Dr. Mercedes Marcó del Pont
FIDE, Ehem. Leiterin der argentinischen Zentralbank, Buenos Aires

Prof. Dr. Em. Kunibert Raffer
Universität Wien

 

Details

Beginn:
4.5.
Ende:
5.5.
Website:
http://www.ev-akademie-boll.de/tagung/640318.html
Veranstaltungsort:
Evangelische Akademie Bad Boll
Akademieweg 11, Bad Boll
Website:
http://www.ev-akademie-boll.de/

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll
Website:
http://www.ev-akademie-boll.de/