Struktur von Bündnis und Verein

erlassjahr.de ist ein Bündnis. Träger des Bündnisses sind die Mitträgerorganisationen.

Einmal im Jahr findet die Mitträgerversammlung (MTV) von erlassjahr.de statt, zu der Vertreter/innen aller Mitträgerorganisationen, aber auch Einzelunterstützer/innen und Interessierte herzlich eingeladen sind. Auf dieser zweitägigen Veranstaltung im Herbst wird über die politischen Ziele und Aktivitäten des Bündnisses beraten.

Hier wird auch der Bündnisrat (BR) bestehend aus bis zu 18 Vertreter/innen von Mitträgerorganisationen und Einzelunterstützer/innen gewählt. Er wählt aus seiner Mitte einen fünfköpfigen Lenkungskreis (LK), der die Funktion eines geschäftsführenden Vorstands wahrnimmt. Er ist für die Umsetzung der Ziele und Aktivitäten sowie Personal- und Finanzangelegenheiten zuständig.

Die Arbeit des Bündnisses wird durch die Geschäftsstelle in Düsseldorf unterstützt, in der drei hauptamtliche Mitarbeiter/innen beschäftigt sind. Lenkungskreis und Büro werden in allen zentralen inhaltlichen und strategischen Fragen durch den Bündnisrat beraten.

Für die Rechtsträgerschaft des Bündnisses wurde der Verein „erlassjahr.de – Entwicklung braucht Entschuldung e.V.“ gegründet, in dem die von der Mitträgerversammlung gewählten Vertreterinnen und Vertreter des Bündnisrates Mitglied werden können. Die Mitträgerorganisationen selbst sind keine Mitglieder des Trägervereins.

Bündnisrat und Lenkungskreis werden für je ein Jahr gewählt. Mitglieder können beliebig oft erneut zur Wahl antreten.

Vereinssatzung

Satzung des Vereins erlassjahr.de – Entwicklung braucht Entschuldung e.V.

9zi7chg