Fachinformation 71: Das Potenzial nationaler Gesetze für die faire Lösung globaler Schuldenkrisen

Kategorie:

Beschreibung

Ein zentrales Problem für die effektive Bewältigung von Schuldenkrisen ist die Sicherstellung der Beteiligung privater Gläubiger an Entschuldungsmaßnahmen. Wie können unkooperative Gläubiger gehindert werden, ihre Forderungen vor nationalen Gerichten einzutreiben und dadurch multilaterale Vereinbarungen zu unterlaufen?

Fachinformation 71: Das Potenzial nationaler Gesetze für die faire Lösung globaler Schuldenkrisen untersucht das Potential, das nationale Gesetze haben können, die Klage- und Vollstreckungsmöglichkeiten privater Gläubiger einzuschränken. Ziel der Publikation ist es, Informationen und differenzierte Einschätzungen zur Debatte beizutragen, die in Deutschland auch im Kontext der Umsetzung des Koalitionsvertrags, der die Schaffung kodifizierter Entschuldungsverfahren als Ziel ausgibt, geführt wird.

Autorin: Malina Stutz

Erscheinungsdatum: November 2022

Als kostenloser Download: Fachinformation 71: Das Potenzial nationaler Gesetze für die faire Lösung globaler Schuldenkrisen

Die Fachinformation wird in Kürze auch auf Englisch erscheinen.