Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
21.9. | 18:00 | online

erlassjahr.de-Café: Zur globalen Schuldenkrise und potenziellen Lösungsansätzen

Einladung

Das Thema Staatsverschuldung ist zurück auf der politischen Agenda. Zahlreiche Medienbeiträge und Veranstaltungen im Laufe der letzten 1 ½ Jahre zeugen davon. In zeitlich meist straff geplanten Vortragsveranstaltungen ergibt sich jedoch nur selten die Möglichkeit, über einzelne Fragen und Einwände vertieft ins Gespräch zu kommen. Kritische Fragen, wie die nach dem verbindlichen Einbezug aller Gläubiger, dem Umgang mit China oder mit wohlmöglich nicht korruptionsfreien Schuldnerstaaten, werden häufig nur angerissen. Diesen und ähnlichen Fragen, die Sie sich vielleicht schon lange gestellt haben oder über die Sie gerne mit uns diskutieren wollen, soll mit diesem neuen Online-Format Raum gegeben werden.

Alle Interessierten, sowohl Fachleute als auch Neu-Einsteiger*innen ins Thema, sind herzlich willkommen!

Referent*innen

Wir laden hier zu einem etwas informelleren Austausch ein, für den kein spezifischer Input unsererseits vorbereitet wird. Unsere Politische Referentin Malina Stutz freut sich, über alle aufkommenden Fragen ausführlich mit den Teilnehmenden zu diskutieren.

Anmeldung

Anmeldung unter diesem Link.

Diese etwas besondere Art der Veranstaltung wird bereits ab zwei Anmeldungen stattfinden.

 Datenschutz

Als virtuelle Plattform nutzen wir die Software “Zoom”. Hinweise zum Datenschutz finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

FörderHinweis

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des

Für die Inhalte der Veranstaltung ist allein erlassjahr.de – Entwicklung braucht Entschuldung e.V. verantwortlich. Die dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global oder des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

Details

Datum:
21.9.
Zeit:
18:00
Veranstaltungsort:
online
online

Veranstalter

erlassjahr.de