Lade Veranstaltungen

Nächste Termine

September, 2020

Kampagnenwochen: “Klimagerechtigkeit braucht Entschuldung”

25.9.12.12.
online und offline, bundesweit

Mit der Kampagne “Klimagerechtigkeit braucht Entschuldung” wollen wir eine zentrale Forderung in die Öffentlichkeit und an die politischen Entscheidungsträger*innen bringen: Klimakatastrophen dürfen nicht zu Schuldenkrisen führen! Zu diesem Zweck werden wir ab dem 25.09.2020, dem Tag des Globalen Klimastreiks, verstärkt Inhalte zum Thema Schulden und Klima in den Sozialen Medien posten. Bei der Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank in der Woche vom bis 12. zum 18. Oktober 2020 soll die Kampagne ihren Höhepunkt erreichen. Wenn sich die Mächtigen virtuell zur Beratung über globale Finanzregeln…

Mehr lesen ...

November, 2020

Online Seminar: Zambia: The canary in the (debt crises) mine?

26.11. | 15:0017:00
online, weltweit

Das Seminar findet auf Englisch statt. Eine Simultanübersetzung ins Spanische und Französische wird angeboten. Simultaneous translation into French and Spanish will be available / Une traduction simultanée en français, anglais et espagnol sera disponible / Traducción simultánea a Español, Francés e Inglés disponible. Invitation Zambia: The canary in the (debt crises) mine?   Zambia became the first country to default on its sovereign debt as a result of Covid-19. What are the implications of this development in the context of the recently…

Mehr lesen ...

Dezember, 2020

Online Seminar: The global recession and debt crises in the CEE region: Who has to bear the costs?

9.12. | 15:0018:00
online, weltweit

Das Seminar ist Teil unseres Themenschwerpunkts Osteuropa/GUS und wird in Kooperation mit dem Center for Ecology and Sustainable Development (CEKOR, Serbien) organisiert. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Invitation Debt crises are not just a problem for large debtor countries in Latin America or the poorest countries in Africa. Countries in Central and Eastern Europe are also affected by over-indebtedness. After the collapse of real socialism in the late 1980s, many countries in the region ran into payment difficulties. Now…

Mehr lesen ...

März, 2021

erlassjahr.de-Jahrestagung: Das Bündnis im Erlassjahr 2021

19.3.2021 | 15:0020.3.2021 | 15:00
Römerstadt-Jugendherberge Trier, An der Jugendherberge 4, 54292 Trier

Zur Jahrestagung 2021 sind alle Mitträger, Einzelunterstützer*innen und Interessierten herzlich eingeladen. Einladung Die Corona-Pandemie hat nicht nur eine globale Gesundheitskrise ausgelöst, sondern auch zur größten globalen Rezession seit der Weltwirtschaftskrise geführt. Der Stillstand im Tourismus und der dramatische Rückgang von Exporteinnahmen trafen ärmere Länder in einer bereits kritischen Schuldensituation. Die Handlungsmöglichkeiten armer Länder etwa in Blick auf die Bewältigung der Auswirkungen des Klimawandels sind noch begrenzter als vor der Pandemie. Viele Akteure, darunter der Internationale Währungsfonds, befürchten ein verlorenes Entwicklungsjahrzehnt.…

Mehr lesen ...