Blog

  • adminej,
    10.1.2008
    0

    Weltbank finanziert Rückkauf von Schulden Nicaraguas

    Nicaragua kauft 1,3 Mrd. seiner verbliebenen 1,4 Mrd. US-Dollar Schulden bei 118  unterschiedlichen Privatgläubigern aus den Zeiten der Somoza-Diktatur zu einem Preis von 4,5 Cents/Dollar zurück. Hierfür erhielt das Land einen Zuschuss der IDA-Buy-back-Facility in Höhe von 61 Mio US-Dollar. Dies ist eines der ersten Geschäfte dieser Art, bei dem…

    Mehr lesen ...
  • PJedamzik, erlassjahr.de
    21.12.2007
    0

    Neue Schuldenumwandlungen für Peru !

    Weiterführung des Gegenwertfonds mit zivilgesellschaftlicher Beteiligung ! 1999 vereinbarte die Bundesregierung im Rahmen einer Umwandlung öffentlicher peruanischer Schulden bei Deutschland mit der peruanischen Regierung die Bildung eines Gegenwertfonds mit zivilgesellschaftlicher Beteiligung. Ein Teil der im Rahmen der Umwandlung von der peruanischen Regierung bereitzustellenden Mittel sollte in einen Fonds fließen, über…

    Mehr lesen ...
  • PJedamzik, erlassjahr.de
    5.12.2007
    5

    Karl-Heinz Böhm fordert Schuldenerlass für Afrika

    Der Schauspieler und "Menschen für Menschen" Gründer Karl-Heinz Böhm hat einen umfassenden Schuldenerlass für Afrika gefordert. - erlassjahr.de dankt Herrn Böhm für sein Engagement: Sehr geehrter Herr Böhm, vielen Dank, dass Sie mit Ihrer gestrigen Stellungnahme so deutlich auf die fortbestehende Überschuldung des Afrikanischen Kontinents hingewiesen haben. Nach dem G8-Gipfel…

    Mehr lesen ...
  • adminej,
    29.10.2007
    1

    Klimaerwärmung zum 10-jährigen?

    Barbara Unmüßig, Vorsitzende der Heinrich Böll Stiftung, vorher viele Jahr bei WEED zur internationalen Finanzpolitik tätig, Mitbegründerin des Bündnisses 1997 hielt uns den Jubiläumsvortrag zum 10-jährigen. Es gab etwas mitzunehmen von der Mitträgerversammlung letztes Wochenende in Wuppertal: Die Erfolgsfaktoren der Kampagne aufs Jahr 2000 (mit m.W. der größten Unterschriftensammlung der…

    Mehr lesen ...